Leserstimmen zu Geheimnis Astralreise

Möchten Sie einen Kommentar zum Buch abgegeben? Bitte benutzen Sie das Kontaktformular. Bitte teilen Sie uns auch mit, ob Ihre Meinung hier veröffentlicht werden darf, und wenn ja, ob wir Ihren vollen Namen nennen dürfen und ob wir einen Link zu Ihrer Website hinzufügen sollen.

 

„Dies ist das Buch, das Sie lesen müssen, wenn Sie etwas über außerkörperliche Erfahrungen lernen und sie erleben möchten.“

Whitley Strieber, Autor von Die Besucher

„Befähigend und aufschlussreich. Enthält wichtige neue Informationen und Techniken.“

Robert Peterson, Autor von Praxis der außerkörperlichen Erfahrung

„Ich habe schon viele Bücher über Astralprojektion gelesen, und dieses war komplett anders aufgrund seines Themenspektrums. Der Autor hat eine Umfrage gestartet und Berichte aus erster Hand von 16.000 Menschen erhalten, die außerkörperliche Erfahrungen in unterschiedlichem Ausmaß erlebt haben – von unbeabsichtigt bis kontrolliert, von angenehm bis unwillkommen. Buhlman lässt die Berichte für sich selbst sprechen und kategorisiert die Erfahrungen je nach Thema: Begegnungen und Botschaften außerhalb des Körpers, AKEs in der Kindheit, Kampf- und Trauma-induzierte Erfahrungen sowie Transformationserfahrungen. Buhlman diskutiert außerdem, was man von AKEs erwarten kann und welche Vorteile sie mit sich bringen.
Kapitel 6 ist einzigartig in der gesamten AKE-Literatur: Könnte es sich bei ‚Entführungen durch Außerirdische‘ um unerwartete außerkörperliche Erfahrungen handeln? Meisterhaft analysiert Buhlman die Erfahrungsberichte von Alien-Entführungsopfern und zieht Parallelen zu den Empfindungen bei AKEs.
Seine ‚kurze Geschichte‘ der AKEs ist eine augenöffnende Neubetrachtung der Beschreibungen mystischer Erfahrungen, die historische und biblische Berichte von den Ägyptern über die Griechen und Tibeter bis zu den christlichen und Sufi-Mystikern zusammenführt, einschließlich Swedenborg, Yogis, Aborigines, Indianer und Schamanen. Es ist allzu kurz und dient dazu, dem Leser den Weg zu weiteren Recherchen zu weisen, spricht aber für die Allgegenwart von AKEs auf unseren religiösen und spirituellen Pfaden.
Kapitel 8, ‚Eine neue Vorstellung von Tod und Sterben‘, ist ein weiteres in der AKE-Literatur einzigartiges Merkmal dieses Buches. AKEs werden hier nicht einfach als angenehme Anomalien des Bewusstseins betrachtet, sondern als lebensverändernde spirituelle Erfahrungen, die nach einer Transformation unserer Definition von Realität verlangen.
Der Praxisteil des Buches geht im Detail auf die Empfindungen ein, die Praktizierende wahrnehmen, wenn sie versuchen, den Körper zu verlassen. Der Trance-Zustand wird diskutiert, und die elementar wichtigen Schwingungsphänomene werden das ganze Buch hindurch immer wieder betrachtet, bis man sie sich so ziemlich gemerkt hat. Sehr wenige andere Bücher über Astralprojektion gehen so ins Detail bei ihren Beschreibungen der Empfindungen, mit denen man zu rechnen hat, wenn man versucht, den Körper zu verlassen. Sie erklären einem vielleicht, was man sich vorstellen oder visualisieren soll, aber dann fängt man an und spürt/sieht/hört Dinge und fragt sich, ob man auf dem richtigen Weg ist. So sind zum Beispiel die Lähmung und die Vibrationen, die viele Menschen erschrecken, tatsächlich Signale einer bevorstehenden AKE!
Viele verschiedene Visualisierungen werden angeboten, sodass der Leser wählen kann, welche ihm liegen bzw. mit welchen er am einfachsten arbeiten kann: Klettern, Schweben, Schaukeln, Rotieren usw. Andere Techniken, die dem Leser beim Verlassen des Körpers helfen können, werden kurz angesprochen, von Trommeln und Medizinpflanzen bis zu Meditation und Gehirnwellen-Technologie. Ein Kapitel zur Problemlösung ist sehr hilfreich für diejenigen, die mit Furcht oder Ablenkung zu kämpfen haben.
Wie alles andere kann man auch Astralprojektion nur durch Übung lernen. Kein Buch kann eine AKE garantieren; es hängt von Ihrer Motivation und Konzentrationsfähigkeit ab, ganz zu schweigen von Ihrer Fähigkeit, bei Fehlschlägen nicht aufzugeben und aus Ihren Fehlern zu lernen. Aber ‚Geheimnis Astralreise‘ ist eine umfassende und faszinierende Lektüre, sogar für erdgebundene Seelen.“

Peter A. Farrell

„Dies ist das erste von vielen Büchern, die ich zu diesem Thema gelesen habe, das die Dinge endlich klar und einfach erklärt.“

Dave Faulk

„William Buhlman ist einer der objektivsten und klarsten Autoren zum Thema AKEs. Dieses Buch hilft dabei, ein breites Spektrum an Phänomenen und Erfahrungen, die mit AKEs zu tun haben, einheitlich zu betrachten, und er präsentiert eine Vielzahl von Ansätzen, um sie direkt zu erfahren. Seine Botschaft beinhaltet das Infragestellen der Glaubensstrukturen, die unsere spirituelle Evolution begrenzen, und die Übernahme der Verantwortung für unsere Gedanken und Absichten, die unsere Realität im physischen und nichtphysischen Universum formen. Dieses Buch ist Pflichtlektüre für alle praktischen Bewusstseinsforscher, die nach direktem Verständnis der Natur der Realität suchen und die Wert auf das Abschütteln der Ketten unserer Glaubensstrukturen legen, die unser wahres spirituelles Wachstum begrenzen.“

Joe Sauvage

„Wir brauchen mehr Bücher wie dieses. Hier sind all die Antworten, nach denen Sie gesucht haben. Eine unverzichtbare Lektüre für ernsthafte Seelensuchende.“

Marcia A. Flatau

„Dieses Buch hat mich aus einem lebenslangen Schlaf geweckt! Außerkörperliche Erfahrungen und zahlreiche Aspekte der Spiritualität werden außerordentlich gut erklärt und in einen logischen Zusammenhang gebracht, wobei die Passagen mich so tief berühren, dass ich sie verstehen und gut anwenden kann. Für diejenigen, die in diesen Zuständen mit bestimmten Situationen oder Schwierigkeiten konfrontiert sind, liefert das Buch Erklärungen aus dem Blickwinkel eines äußerst erfahrenen Meisters und ausgezeichneten Lehrers. Es hat mich sprachlos gemacht, dass mir eine derartige Klarheit präsentiert wurde, so als hätte man soeben seinen idealen Lehrer getroffen! Ich war in der Lage, mich an einige meiner lange vergessenen außerkörperlichen Erfahrungen zu erinnern und sogar ihre Frische wieder zu spüren. Es gibt keine starre Abgrenzung mehr zwischen der aktuellen Realität und den benachbarten oder jenseits davon liegenden Bereichen. Sie alle erscheinen mir nun real genug, um sie zu verstehen, denn schließlich gilt, wie es im Buch heißt: ‚Wir sind unsterblich. Wir sind mächtige spirituelle Wesen. Durch den Gebrauch unserer fokussierten Gedanken formen wir sowohl die positiven als auch die negativen Energien um uns herum.‘ Dieses Buch ist ein spirituelles und akademisches Wunderwerk! Ich habe danach sofort angefangen, täglich mit Begeisterung meine außerkörperlichen Erfahrungen wiederzubeleben.“

Charles Wildbank

„Ich hatte um ein Buch gebeten, das mir bei meinen Erfahrungen hilft! Eines, das mir entspricht! Dieses war es! Danke, danke!“

Shellie Uphouse

„Das Buch ‚Geheimnis Astralreise‘ von William Buhlman ist das zweite Buch in seiner Serie über außerkörperliche Erfahrungen, das erklärt, wie wir unsere wahre Natur als spirituelle Wesen in einem physischen Körper besser verstehen können. Dieses Buch nutzt Erfahrungsberichte von Studienteilnehmern aus aller Welt, um zu zeigen, dass außerkörperliche Reisen keine seltene, außergewöhnliche Praxis sind, sondern eine wiederkehrende Routine für diejenigen, die danach streben, mehr darüber zu lernen.
In klarer, direkter Weise beschreibt er die Vorteile außerkörperlicher Erkundung, etwa Selbstheilung, Enthüllung vergangener Leben sowie die Bewusstseinstransformationen, die stattfinden können. Er liefert leicht verständliche Beschreibungen zahlreicher Techniken, um außerkörperliche Erkundungen einzuleiten. Er vermittelt uns seine Ansichten zu den Ähnlichkeiten zwischen Begegnungen mit ‚Außerirdischen‘ und außerkörperlichen Situationen und darüber, wie ein ‚idealer Tod‘ aussehen würde.
Um aus dem Buch zu zitieren: ‚Das wirkliche Neuland für die Menschheit ist die Erkundung des Bewusstseins und der nichtphysischen Dimensionen, die unmittelbar jenseits unseres Sehvermögens existieren. Mit zunehmender Entwicklung werden wir unsere momentane Materie-Besessenheit überwinden und uns der multidimensionalen Bewusstseinsgemeinschaft anschließen. Bis es so weit ist, werden wir weiter als primitive Außenseiter in den Himmel starren und uns Gedanken über unseren Platz im Universum machen.‘ Für alle, die mehr über sich selbst und ihren Platz im Universum lernen wollen, ist dieses Buch Pflichtlektüre!
Wie er sagt, ist unsere spirituelle Evolution unsere Verantwortung, und es erfordert Mut, ein spiritueller Forschungsreisender zu sein und ‚unsere eigenen physischen Grenzen und die vorherrschenden Normen unserer Gesellschaft und Kultur zu überschreiten‘. Ich kann die Lektüre dieses Buches sehr empfehlen, da es Ihnen helfen wird, den Mut zu entwickeln, begrenzende Glaubenskonzepte hinter sich zu lassen, und zu wissen, dass Sie auf Ihrer Suche nach der Wahrheit nicht allein sind!“

Karen D.

„Ich kann dieses Buch allen empfehlen, besonders aber denjenigen, die gerade beginnen, ‚aufzuwachen‘. Durch dieses Buch habe ich erkannt, dass eine Menge Dinge, die in meiner Kindheit passiert sind, normale ’spirituelle‘ Ereignisse waren. Dieses Buch wird Ihnen ein besseres Verständnis Ihrer selbst ermöglichen. Es ist so aufgebaut, dass man es leicht lesen und ihm folgen kann. Das Buch ist außerdem sehr einfach zu verstehen und verwendet keinerlei abgehobene Terminologie oder Begriffe, die nicht zur normalen Sprache gehören. Das Lesen dieses Buches war ein Wendepunkt in dem, was ich als mein ‚Erwachen‘ empfinde. Wenn Sie neu in der ’spirituellen‘ Welt sind, ist dieses Buch definitiv etwas für Sie.“

Matthew Myers

„Erneut bietet William Buhlman ein Buch an, das Menschen befähigt, eigene außerkörperliche Erfahrungen (AKEs) zu erleben. Ich persönlich habe eine von Williams Techniken verwendet, um meinen Körper zu verlassen, nachdem ich 30 Tage lang jede Nacht daran gearbeitet hatte. Dies geht weit über Träume hinaus! William zeigt Ihnen, wie Sie selbst steuern können, was Sie auf der anderen Seite tun und wohin Sie gehen.
Dieses zweite Buch bietet zusätzliche AKE-Techniken einschließlich guter Informationen darüber, wie man sie nutzt und was man zu erwarten hat. Buhlman spricht über die von ihm durchgeführte AKE-Studie mit mehr als 16.000 Rückmeldungen, und einige dieser persönlichen Erfahrungsberichte sind enthalten.
Wenn Sie wie Tausende Menschen Vibrationen, Lähmungen oder seltsame nächtliche Erlebnisse haben, können die Informationen in diesem Buch das Unbekannte und die Ängste beseitigen. Ich habe es wirklich genossen, über diese Ereignisse zu lesen und über die Menschen, die sich spontan und bei vollem Bewusstsein außerhalb des Körpers wiederfinden.
‚Geheimnis Astralreise‘ ist eine weitere großartige Reise … aber die beste Reise ist die, zu der es Sie selbst befähigt.“

Ken Elliott

„‚Geheimnis Astralreise‘ ist ein ausgezeichnetes Buch, nicht nur für diejenigen, die an außerkörperlichen Reisen interessiert sind, sondern für jeden, der sich für die Natur der Seele und der astralen Ebene interessiert. Es enthält Studienergebnisse von fast 17.000 Menschen aus allen Gesellschaftsschichten, die irgendeine Form von außerkörperlicher Erfahrung erlebt haben. Diese faszinierenden Berichte machen dieses Buch zu einem Schatz an Information über Astralreisen und das unsichtbare Universum um uns herum. Das Lesen dieses Buches ermutigt wirklich dazu, über die Natur unserer Realität nachzudenken und unsere physischen Begrenzungen und unsere Interaktionen mit der physischen Welt infrage zu stellen. Es bietet zahlreiche wirksame Übungen, die der Leser nutzen kann, um seine physischen Begrenzungen zu überwinden und außerkörperliche Reisen einzuleiten. Der Leser wird nicht nur dazu angeleitet, seinen Körper zu verlassen, sondern auch Kontakt mit Geistführern und verstorbenen geliebten Menschen aufzunehmen. Zusätzlich werden aussagekräftige Anleitungen zum Selbstschutz und zum Überwinden von Ängsten und Herausforderungen gegeben. Dies ist eine wundervolle Fortsetzung zu William Buhlmans erstem Buch Out of Body und wird den Leser garantiert erfreuen und informieren, egal ob er ein Neuling in außerkörperlichen Erfahrungen oder ein erfahrener Astralreisender ist.“

Marie Carlson

„Ich habe ‚Geheimnis Astralreise‘ gelesen, nachdem ich Buhlmans erstes Buch Out of Body gelesen hatte. Es ist die perfekte Fortsetzung, da es seine erstaunliche Behauptung untermauert, dass außerkörperliche Erfahrungen (AKEs) etwas sind, das JEDER erreichen kann. Der Beweis sind die Berichte von Tausenden von Menschen aus aller Welt, die AKEs hatten, die er in diesem Buch präsentiert. Für einen Autor ist es extrem ambitioniert, eine solche Studie durchzuführen, ganz zu schweigen davon, sie auszuwerten und in Buchform zu präsentieren. Als spiritueller Suchender, der damit gesegnet war, eine vollständig selbst eingeleitete AKE (und viele weitere danach) zu erleben, nachdem ich sein erstes Buch gelesen hatte, war ich absolut begeistert von ‚Geheimnis Astralreise‘, da es mir klarmachte, dass spirituelle Erkundung – und speziell außerkörperliche Erfahrungen – nicht auf Menschen mit einem bestimmten Hintergrund oder einer bestimmten spirituellen Orientierung beschränkt sind. Wenn Sie auf einer spirituellen Suche sind und außerkörperliche Erfahrungen erreichen wollen, kann ich mir kein besseres Buch vorstellen, um zu vermitteln, dass Sie nicht allein sind und es möglich ist! Dieses Buch liefert den Beweis.“

C. Lambright