Leserstimmen zu Höheres Selbst jetzt!

Möchten Sie einen Kommentar zum Buch abgegeben? Bitte benutzen Sie das Kontaktformular. Bitte teilen Sie uns auch mit, ob Ihre Meinung hier veröffentlicht werden darf, und wenn ja, ob wir Ihren vollen Namen nennen dürfen und ob wir einen Link zu Ihrer Website hinzufügen sollen.

 

„Wenn Ihnen bewusst wird, dass Ihr physisches Leben irgendwann endet und Sie sich Sorgen machen über den Tod und das Leben nach dem Tod, dann ist das Lesen dieses beeindruckenden, mitreißenden Buches ein absolutes ‚Muss‘, um sich innerlich beruhigt und vorbereitet zu fühlen.
Teil 1 dieses Buches wurde von William Buhlman, weltbekannter Experte von außerkörperlichen Erfahrungen und Jenseits-Erfahrungen, geschrieben. Der Autor schreibt über seine weitreichenden Erfahrungen in den multidimensionalen Ebenen, in die wir nach dem Tod/Übergang eingehen, und wie man sich in diesen Ebenen bewegt. Er gibt außerdem Ratschläge, wie man sich auf das höchste spirituelle Ziel fokussiert, sein ‚Höheres Selbst‘ – jenseits aller formbasierten Dimensionen – zu erreichen. Es werden viele Methoden und Techniken angeboten zum Erlangen der richtigen geistigen Verfassung, um sich mit dem ‚Höheren Selbst‘ zu verbinden. Wir werden daran erinnert, mächtige, kreative, spirituelle Wesen zu sein und dass wir als Seelen unsterblich sind. Zum Zeitpunkt des Todes übertragen wir unser Bewusstsein auf einen nicht-physischen Körper. Wir existieren weiter, fahren fort zu lernen, uns zu entwickeln und Erfahrungen zu sammeln. William versichert uns, dass unser Dasein weitergeht, auf der Erde, auf anderen Planeten oder in anderen Dimensionen. Es ist an uns, sich auf diese Reise vorzubereiten, uns Wissen anzueignen über die Astraldimensionen und andere Dimensionen und fähig zu sein, uns in diesen Bereichen zu bewegen. Aber genauso wichtig ist unsere Geisteshaltung zum Zeitpunkt des Todes/Übergangs, um unser spirituelles Ziel zu erreichen.
Dieses Buch ist einfach zu lesen und hilft, sich für die Reise zum spirituellen Ursprung vorzubereiten. Es hilft außerdem, Angst und Unsicherheit beim Übergang zu überwinden und diese zu ersetzen durch Vertrauen und eine positive Einstellung.
Teil 2 dieses Buches wurde von Williams Ehefrau Susan geschrieben, einer Sterbebegleiterin mit viel Erfahrung in der Hospizarbeit. Ihre Erfahrungen aus erster Hand, wie man die Sterbenden einfühlsam durch den Übergang führt, ist eine große Hilfe für alle, die sich um einen geliebten Menschen kümmern, der sich in den letzten Momenten oder der letzten Lebensphase seines physischen Lebens befindet.
Dieses Buch enthält viele hilfreiche Informationen, Anwendungsmittel und Ressourcen, wie zum Beispiel die ‚Spirituelle Anweisung‘ (Anweisungen für die Pflegenden, Verwandten und begleitenden Personen bezüglich Pflege, Trauerfeier usw.) im Appendix.
Ein sehr empfehlenswertes Buch, das man unbedingt gelesen haben sollte, wenn man auf ernsthafter spiritueller Suche ist oder einen geliebten Menschen auf seiner letzten Reise begleiten möchte.“

Monika Beuschel

„Dieses Buch wurde von Engeln geliefert und kam genau im richtigen Moment. Es gab mir Kraft und wundervolle Informationen, als ich meinen sterbenden Ehemann begleitete. Ich bin den Buhlmans ewig dankbar; dies ist ein wichtiges Buch für uns alle. Es wird auch für mich weiterhin Leitfaden und Informationsquelle sein, wenn ich meinen eigenen Weg weitergehe.“

Karen Ez

„Das beste, wichtigste und am leichtesten verständliche Buch, das ich je gelesen habe! Pflichtlektüre für alle, die an Spiritualität interessiert sind. Es beantwortet unserer Fragen über den Sinn unseres Lebens, über die Ursachen des Bösen, unser ultimatives Ziel usw. – Fragen, die mein Pfarrer mir nie beantworten konnte, als ich noch der katholischen Religion angehörte. Dieses Buch befördert Dogmen dorthin, wo sie hingehören: in den Mülleimer. Danke, Mr. und Mrs. Buhlman, dass Sie Ihr Wissen mit uns teilen! Das Universum wird Sie reich belohnen!“

Benjamin Munoz

„Dieses Buch ist einfach großartig! Es hat mir wirklich geholfen in der schweren Zeit, als meine Mutter im Pflegeheim im Sterben lag. Es geht wirklich ins Detail und erklärt, was man beim Übergangsprozess zu erwarten hat, und viele andere, kaum bekannte Tatsachen. Es war wirklich eine enorme Hilfe!“

H. Bridges

„‚Höheres Selbst jetzt! Wie Sie Ihre spirituelle Evolution beschleunigen‘ von William Buhlman, dem Autor des ersten Teils, und Susan Buhlman, der Autorin des zweiten Teils, ist ein unverzichtbares Buch für jeden, der sich weiterentwickeln und verbessern will, denn es ist eine brillante enzyklopädische Abhandlung zur persönlichen Entwicklung. William Buhlmans beneidenswerte geistige Disziplin hat die perfekte Klassifizierung verschiedener menschlicher Bewusstseinszustände geschaffen, woraus selbst eingeleitete AKEs resultieren. Das ermöglicht dem Autor, eine unglaubliche Menge an Material einzubeziehen – alles, was wichtig ist, um das ultimative Ziel der Selbstentwicklung zu erreichen – selbst eingeleitete AKEs, die den Weg zur Erleuchtung bereiten können! Der Autor dringt bis zu den Wurzeln der Blockaden und anderen Hindernisse vor, mit denen jeder nach Entwicklung Strebende früher oder später konfrontiert ist. Konkret ist es unsere Verleugnung und unser massiver Widerstand gegen die Auseinandersetzung mit unseren Anhaftungen an die materielle Welt, an Gewohnheiten, Stereotypen, Glaubenskonzepte, völlig falsche Einschätzungen unserer Persönlichkeit, naive ‚Es ist nicht deine Schuld‘-Lieder, die wir täglich hören! Ohne das Loslassen dieser Anhaftungen gibt es keinerlei Fortschritt auf dem Weg zum persönlichen Wachstum.
Ich weiß, wovon ich spreche. Wenn ich heute, mit über 80 Jahren, auf mich selbst vor 60 Jahren zurückblicke, erschaudere ich! Jeder um mich herum war schuld, nur ich nicht! Aber ich weiß auch, was es braucht, bis man anfängt zu erkennen, wer man wirklich ist. In dem Buch ‚Höheres Selbst jetzt!‘ verdeutlicht Buhlman die unbequeme Wahrheit, dass Entwicklung mit der Konzentration auf das Loslassen der Anhaftungen beginnt. Solange dies von indischen Yogis und weisen Männern aus China, Japan und Tibet höflich und dezent formuliert wurde, in dem vollen Wissen, dass es für uns hart sein würde, es zu akzeptieren, hofften wir, es vermeiden zu können und einen schnellen, einfachen Ausweg zu finden! Diesmal aber wurde es nicht von einem exotischen Guru gesagt, sondern von einem von uns! Buhlmans trockener, enzyklopädischer Ton hat die Macht, uns davon zu überzeugen, es zu versuchen, denn die Praxis des ‚Loslassens der Negativität‘ wird zum ‚Sein oder Nichtsein‘ für Menschen, die herausfinden wollen, wer sie wirklich sind.
William Buhlman bietet einen interessanten ’21-Tage-Transformationsprozess‘ an, um einzuschätzen, wo man auf dem Pfad der persönlichen Entwicklung steht. Als ich mich vor einiger Zeit zu Buhlmans sechstägigem AKE-Intensivkurs angemeldet hatte, bekam ich per Post eine Anleitung, wie ich mich auf dieses Programm zur Einleitung von AKEs vorbereiten konnte. Darin war ein ähnlicher Prozess zur Selbsteinschätzung enthalten. Er half mir enorm, innerhalb der sechs Tage das Ziel zu erreichen und einige AKEs zu erleben. Jede einzelne davon deutete auf meine komplexesten und am wenigsten erkannten Anhaftungsthemen hin.
Unnötig zu erwähnen, dass Sie in diesem Buch etwas zu allen ungewöhnlichen Phänomenen erfahren, die ihnen beim Einleiten Ihrer AKE-Erfahrungen begegnen können. Mehr noch: Dieses Buch enthüllt Ihnen sowohl die Unermesslichkeit der anderen Seite als auch die Ernsthaftigkeit des Entwicklungsweges. Und wiederum erlaubt der gewählte Schreibstil dem Autor, auf einer begrenzten Zahl von Seiten eine Menge mitzuteilen. Trotz dieser Komprimierung – oder gerade deswegen – helfen die entsprechenden Kapitel beim Verständnis dessen, wie ernst die Probleme sind, von denen Seelen aus dem Jenseits heraus in vielen Büchern anderer Autoren sprechen. Buhlman bietet Wege an, um damit umzugehen. Zum Beispiel mit einem der schmerzhaftesten Probleme, mit dem eine Anfänger-Seele konfrontiert sein kann, wenn sie auf der anderen Seite ankommt – der Feststellung, dass sie nicht fliegen kann, weil direkt nach dem Übergang irgendeine Art von ‚Wänden‘ um sie herum entstanden ist. Buhlman schlägt vor, sich auf einen liebevollen Umgang mit dem Problem zu fokussieren, egal wie hasserfüllt oder irritierend es ist. Jedes Medium und jeder ernsthafte Heiler hat schon von Seelen etwas über diese begrenzenden ‚Wände‘ oder ‚Versiegelungen‘ oder ‚Brücken‘ über dem Kopf gehört, die hart wie Beton, Stein oder Metallplatten erscheinen können. Man könnte meinen, dass die sanften Schwingungen der Liebe gegen solche starken Hindernisse nichts ausrichten könnten. Aber sie tun es, und genau das ist der Punkt, den es zu verstehen gilt – und an dessen Möglichkeit man glauben muss! Die Schwingungen der Liebe müssen in das Arsenal des persönlichen Wachstums aufgenommen werden. Aber wie erzeugt man solche liebenden Gedanken, wenn man von den geliebten Menschen und der vertrauten Umgebung getrennt ist? Die Antwort ist verblüffend einfach: Erhöhen Sie Ihre Schwingungen! Wie der Autor es ausdrückt: ‚Mein Bewusstseinszustand ist meine Energiefrequenz‘, und ansteigende Schwingungen können alles in Ihnen und um Sie herum verändern! Ein solcher Ratschlag muss zu Ihrem Leitstern auf Ihrem Weg zur Befreiung werden. Nur die Frequenz Ihrer Schwingung zählt, alles andere ist unbedeutend!
Der zweite Teil dieses Buches wurde von Susan Buhlman geschrieben, einer zertifizierten Sterbebegleiterin mit bemerkenswerter persönlicher Erfahrung in der Unterstützung von Menschen bei ihrem Übergang von der irdischen Ebene in die feinstofflichen Dimensionen unserer Existenz. Ich habe ihre Beobachtungen dazu, wie man mit Sterbenden kommunizieren und ihnen helfen kann, als äußerst gütig, taktvoll und intelligent empfunden. Sie bietet denjenigen, die trauernd auf der Erde zurückbleiben, spezielle Gebete und Rituale an – diese fand ich sehr eindrucksvoll. Ich glaube, dass Susan Buhlmans Worte der Weisheit über die Kommunikation mit Menschen, die auf den Übergang warten, auch ein Grund sein werden, dieses Buch griffbereit zu haben, wenn sich jemand aus der eigenen Familie dem Ende seiner Lebensreise auf der Erde nähert.“

T. Elmanovich

„Großartiges Buch, nicht nur mit exzellenten metaphysischen Erkenntnissen, sondern auch tollen praktischen Informationen zum Thema Tod, Sterben und Übergang. William und seine Frau Susan sind eine wundervolles Team, und ihre einzigartigen Erkenntnisse und Erfahrungen ergänzen das Geschriebene auf fantastische Weise!“

Scott W. Clark

„Dieses Buch ist lebensverändernd und kann helfen, bedeutungsvolle Gespräche mit geliebten Menschen in Gang zu bringen. Ich habe es dreimal gelesen und lerne jedes Mal etwas Neues! Ich kann dieses Buch gar nicht genug empfehlen. Lebensverändernd!“

Kristen B. Wood