Datenschutz

Allgemeines

Nachfolgend möchten wie Sie über den Datenschutz im Rahmen unseres Internetauftritts informieren. Sie finden hier Informationen über die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten bei der Nutzung unserer Webseiten. Wir beachten dabei die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und das für Deutschland geltende Datenschutzrecht. Sie können diese Erklärung in der jeweils gültigen Fassung jederzeit auf dieser Webseite abrufen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Für eine sicherere Übertragung von Daten stellen wir Ihnen auf formlose Anfrage gerne unseren PGP-Schlüssel zur Verfügung. Informationen zur Verschlüsselung mit PGP finden Sie in der deutschen Wikipedia (Pretty Good Privacy). Eine kostenfreie Software zur Nutzung dieses Verfahrens finden Sie auf der Website des Gpg4win-Projektes.

Die Verwendung der Kontaktdaten unseres Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn, wir haben zuvor unsere schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Wir widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe dieser Daten.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind „alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen“ (Art. 4 Nr. 1 DSGVO). Zu den personenbezogenen Daten gehören zum Beispiel Name, Adresse, Geburtsdatum, Beruf, Religion, aber auch Angaben wie Hobbys, Besitztümer, Einkäufe, Verhaltensweisen usw. Die Aufgabe der DSGVO und anderer, spezieller Normen ist es, personenbezogenen Daten vor Missbrauch zu schützen.

Sie können unsere Webseite ohne Angabe personenbezogener Daten besuchen. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (wie Name, Anschrift oder E-Mail Adresse) erhoben werden, erfolgt dies auf freiwilliger Basis. Wir geben Ihre Daten grundsätzlich nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon wäre lediglich eine von Rechts wegen erforderliche Weitergabe bestimmter Daten an Strafverfolgungsbehörden im unwahrscheinlichen Fall eines konkreten Straftatverdachts.

Bestelldaten

Personenbezogene Daten, die Sie bei einer Bestellung in unserem Online-Shop eingeben, werden werden über unseren Rechenzentrumsanbieter per E-Mail an uns weitergeleitet und ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung verwendet (mit Ausnahme Ihrer E-Mail-Adresse, siehe unten). Hierbei werden ggf. steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen berücksichtigt. Sofern Sie bei uns ein Kundenkonto anlegen, bleiben Ihre Daten bei uns gespeichert, solange Sie das Kundenkonto nicht löschen.

E-Mail-Adresse

Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse außerdem, um Ihnen in unregelmäßigen Abständen per Newsletter Neuigkeiten und Produktinformationen zuzusenden. Dieser Zusendung können Sie jederzeit über einen Link in den zugesandten E-Mails oder über unser Kontaktformular widersprechen.

Zahlungsdaten

Zahlungen per PayPal, Lastschrift oder Kreditkarte werden von PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. abgewickelt. Ihre Konto- bzw. Kreditkartendaten werden dabei ausschließlich an PayPal und nicht an uns übermittelt. Die Datenschutzgrundsätze von PayPal finden Sie hier.

Kontaktformulare

Mit unserem Kontaktformular und unserem Händler-Kontaktformular können Sie uns eine Anfrage übermitteln. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen dieser Anfrage zur Verfügung stellen, werden nur für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet. Ihre Daten werden über unseren Rechenzentrumsanbieter per E-Mail an uns weitergeleitet. Die personenbezogenen Daten aus Ihrer Anfrage werden nach abgeschlossener Bearbeitung gelöscht. Hierbei werden ggf. steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen berücksichtigt. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck als die Bearbeitung Ihrer Anfrage oder eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich zur Herausgabe der erhobenen Daten verpflichtet.

Zum Schutz unserer Kontaktformulare gegen Spam nutzen wir reCAPTCHA von Google LLC, in der Europäischen Union vertreten durch Google Ireland Ltd. Hierfür gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Social-Media-Buttons

Wenn Sie einen der Social-Media-Buttons anklicken, die auf einigen Seiten angezeigt werden (Facebook, Twitter etc.), werden Daten an das entsprechende soziale Netzwerk gesendet und dort gemäß den Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Netzwerks genutzt. Die auf unserer Website verwendeten Social-Media-Buttons sind DSGVO-konform, das heißt, es werden keine Daten an Dritte übertragen, solange keiner der Buttons angeklickt wird. Hierfür setzen wir den Shariff Wrapper ein.

Protokollierung (Nutzungsdaten)

Wenn Sie Webseiten aus unserem Internetauftritt aufrufen, übermitteln Sie über Ihren Browser Daten an unseren Webserver. Die nachfolgend aufgeführten Daten werden vom Server aufgezeichnet (protokolliert):

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • Technische Zugriffsmethode
  • Webadresse der angeforderten Datei bzw. Webseite
  • Webseite, von der aus die Datei bzw. Webseite angefordert wurde
  • Zugriffsstatus (erfolgreiche übertragung, aufgetretener Fehler)
  • verwendetes Browserprogramm und verwendetes Betriebssystem
  • übertragene Datenmenge
  • Bildschirmgröße

Die protokollierten Daten dienen ausschließlich für Zwecke der Datensicherheit und zu statistischen Auswertungen und werden weder für die Erstellung von Nutzungsprofilen verwendet noch an Dritte weitergegeben, es sei denn, wir sind gesetzlich zur Herausgabe der erhobenen Daten verpflichtet.

Komfortfunktionen

Für eine optimale Darstellung unseres Internetauftritts (z. B. Anpassung auf verschiedene Bildschirmgrößen, einblendbares Menü, Eingabekontrolle des Kontaktformulars) setzen wir Techniken wie JavaScript und CSS (Cascading Style Sheets) ein. Die Nutzung dieser Techniken kann von Ihnen durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browsers abgeschaltet werden. In diesem Fall sind aber große Teile unseres Internetauftritts für Sie nicht mehr nutzbar.

Cookies

Weiterhin werden bei Nutzung der Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert, u. a. damit unser Shop Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiedererkennt und Artikel, die Sie in den Warenkorb gelegt haben, nicht verloren gehen, wenn Sie Ihren Browser schließen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (in diesem Fall also uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Diese gespeicherten Informationen werden getrennt von anderen von uns erfassten Daten gespeichert. Insbesondere werden die Daten der Cookies nicht mit Ihren weiteren Daten verknüpft. Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und die Annahme von Cookies ablehnen. Wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie dann nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

Google Analytics

Unsere Website nutzt Google Analytics, einen Web-Analysedienst von Google LLC, in der Europäischen Union vertreten durch Google Ireland Ltd., nachfolgend „Google“ genannt.

Google Analytics nutzt Cookies (Erläuterung oben), die eine Analyse der Nutzung der Website durch den Besucher ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Nutzung (einschließlich der gekürzten IP-Adresse) werden in der Regel an einen Google-Server übertragen und dort gespeichert.

Wir nutzen Google Analytics ausschließlich mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Diese Erweiterung stellt eine Anonymisierung der IP-Adresse durch Kürzung sicher und schließt eine direkte Personenbeziehbarkeit aus. Durch die Erweiterung wird die IP-Adresse von Google innerhalb der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von dem entsprechenden Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

In unserem Auftrag nutzt Google die anfallenden Informationen, um die Nutzung der Website auszuwerten, Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen für uns zu erbringen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Das berechtigte Interesse an der Datenverarbeitung liegt in der Optimierung dieser Website, der Analyse der Benutzung der Website und der Anpassung der Inhalte. Die Interessen der Nutzer werden durch die Pseudonymisierung hinreichend gewahrt.

Google LLC ist nach dem Privacy Shield zertifiziert (Listeneintrag hier) und gewährleistet auf dieser Basis ein angemessenes Datenschutzniveau. Die gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 50 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website unterbinden, indem Sie diesen Link anklicken. Dadurch wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung der Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics auch unterbinden, indem Sie die Cookie-Einstellungen für diese Website anpassen. Sie können außerdem der Erfassung und Speicherung der IP-Adresse und der durch Cookies erzeugten Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Das entsprechende Browser-Plugin kann unter diesem Link heruntergeladen und installiert werden.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google sowie Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten finden sich in der Datenschutzerklärung von Google sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google.

Auskunftsrecht

Sie haben das jederzeitige Recht, sich unentgeltlich und unverzüglich über die zu Ihrer Person erhobenen Daten zu erkundigen. Sie haben das jederzeitige Recht, Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer angegebenen personenbezogenen Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Zur Auskunftserteilung wenden Sie sich bitte über die Kontaktdaten im Impressum oder über unser Kontaktformular an uns.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung im Einklang mit den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen anzupassen. Die jeweils aktuell geltende Version ist für Sie im Bereich Rechtliches/Datenschutz unseres Internetauftritts einsehbar.

Wenn Sie weitere Fragen haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!